Entwicklung des Vereins

1991 wurde die Stadtkapelle Karben e.V. als einer der ersten „Gesamtkarbener“ Vereine gegründet. Mittlerweile erfreuen sich die Orchester des Vereins einer großen Beliebtheit in der Bevölkerung in und um Karben.

Die Stadtkapelle Karben ist ein eingetragener Verein mit derzeit über 490 Mitgliedern, die sich in den sechs Orchestern der Stadtkapelle engagieren.

(Mitgliederzahl Stand 14.01.2024: 496)

0
Mitglieder

Meilensteine in der Vereinsgeschichte

1991
Gründung der Stadtkapelle Karben e.V.
1998
Beginn Projekt "Bläserklassen"
2000
Beginn Projekt "Jugendorchester Karben"
2003
Gründung Elternorchester "MaDs"
2013
Gründung Erwachsenen-Bläserklasse "NonSero"
2016
25 Jahre Stadtkapelle Karben e.V.
2019
Fusion von "MaDs" und "NonSero" zu "Unisono"
2019
1. Platz des SBO beim Hessischen Orchesterwettbewerb
2022
Eröffnung "German Bowl XLIV"
2022
Gründung neue Erwachsenen-Bläserklasse
2023
Auftragskomposition "Destination Proxima Centauri B ... find a new planet!"

Der Vorstand stellt sich vor

Geschäftsführender Vorstand

» 1. Vorsitzender: Robert Koch (eMail: r.koch@staka.net)

» 2. Vorsitzende: Susanne Galisch (eMail: su.galisch@staka.net)

» 3. Vorsitzender: Claus Carsten Behrendt (eMail: behrendt@staka.net)

» 1. Kassiererin: Christiane Thien (eMail: c.thien@staka.net)

» 2. Kassiererin: Sabine Behrendt (eMail: s.behrendt@staka.net)

» Schriftführer: Stefan Galisch (eMail: st.galisch@staka.net)

» Jugendleiter: Sebastian Prediger (eMail: s.prediger@staka.net)

Gesamtvorstand Stadtkapelle Karben e.V. 2022 v.l.n.r. Robert Koch, Stefanie Aleit, Juliane Hauff, Jennifer Grund, Sebastian Prediger, Vanessa Poppe, Susanne Wilcke, Susanne Galisch, Christiane Thien, Sabine Behrendt, Claus Carsten Behrendt, Stefan Galisch

Erweiterter Vorstand

» 1. Beisitzerin Aktive: Susanne Wilcke (eMail: s.wilcke@staka.net)

» 2. Beisitzerin Aktive: Vanessa Poppe (eMail: v.poppe@staka.net)

» 1. Beisitzerin Passive: Stefanie Aleit (eMail: s.aleit@staka.net)

» 2. Beisitzerin Passive: Juliane Hauff (eMail: j.hauff@staka.net)

Weitere Funktionen

» Instrumentenwartin: Silke Jobs (eMail: Instrumente@stadtkapelle-karben.de)

» Redaktionsteam „Guter Ton“: Ellen Prediger, Oliver Aleit, Stefanie Kreuder, Susanne Galisch (eMail: GuterTon@staka.net)

Dirigenten der Stadtkapelle Karben

Claus Carsten Behrendt

Claus Carsten Behrendt (Jahrgang 1971) ist seit Sommer 2002 Dirigent des sinfonischen Blasorchesters der Stadtkapelle Karben sowie der Jugendorchester.

Das Schulmusikstudium an der Musikhochschule Frankfurt bestritt er mit dem Schwerpunkt Tonsatz bei Rolf Rudin, bei dem auch ausführlich Aspekte der Blasorchesterkomposition und –instrumentation behandelt wurden. Ergänzende Kompositionslehrgänge u.a. bei Jan van der Roost und Jacob de Haan rundeten seine Ausbildung ab.

Orchester:
Sinfonisches Blasorchester
– Jugendorchester Aeroflott
Erwachsenenbläserklasse

Ignacio Olivarec Escamilla

Seit Anfang des Jahres 2019 gibt der aus Mexiko stammende Ignacio Olivarec Escamilla zunächst den „MaDs“ und seit November 2019 gemeinsam mit Hans Eckhardt dem Erwachsenenorchester „Unisono“ den Takt vor.

Ein Stipendium führte Ignacio im Jahr 1991 nach Europa. Später studierte er an der Hochschule Detmold Orchesterleitung und in Frankfurt Komposition.

Orchester:
Unisono

Hans Eckhardt

Bereits seit Gründung im Jahr 2013 trug Hans Eckhardt die musikalische Verantwortung für die Erwachsenenbläserklasse „NonSero“. Im November 2019 übernahm er gemeinsam mit Ignacio Olivarec die musikalische Leitung für das aus der Fusion von „NonSero“ und „MaDs“ entstandene Erwachsenenorchester „Unisono“.

Orchester:
Unisono

Robert Koch

Robert Koch wurde 1997 in Frankfurt am Main geboren. Schon früh prägte die Musik sein Leben. Er ist Absolvent des Bläserklassenprojektes der Kurt-Schumacher-Schule in Karben.

Seit 2016 ist Robert Koch fester Bestandteil des Vorstandes der Stadtkapelle Karben e.V. Das sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle Karben e.V. begleitet ihn auf seinem musikalischen Werdegang und ist sein Heimatverein.

Seit 2018 studiert Robert Koch an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main.

Orchester:
– Jugendorchester Attacca
– Erwachsenenbläserklasse